FAQ   Suchen    Registrieren   Profil   Login 
Tabakanbau-Forum.de Foren-ÜbersichtTabakanbau.deHOME

Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 

Tabakanbau-Forum

Forum für den Tabakanbau im eigenen Garten für Fragen, Erfahrungen und Berichte
rund um den eigenen Tabak vom Tabaksamen bis zum selbst hergestellten Rohtabak.




 

Neu hier und gleich ein paar Fragen

Snus & Rauchfrei <- Tabakanbau-Forum.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht
Tabakkauer
Hobbyfarmer
Hobbyfarmer


Anmeldedatum: 12.04.2017
Beiträge: 56

BeitragVerfasst am: 12.04.2017, 12:10   

Erstmal ein Hallo!

Grimm und Triepel gibt es leider nicht mehr und damit ist die Auswahl an guten Kautabaken leider deutlich verkleinert. Aktuell probiere ich mich bei Oliver Twist durch alle Sorten.

Nun kam die Idee, meinen Kautabak selber zu machen. Verschiedene Tabaksorten sind schon ausgesät worden und die erste Pflänzchen sprießen.

Nur wie mach ich Kautabak daraus...?

Diverse Anleitungen habe ich schon gelesen. Teilweise dauert der Lagerungs und Fermentationsprozess"ewig"; andere Quellen sagen Trocknung reicht; weitere Quellen sagen Saucierte Tabake brauchen keine Fermentation und eben hab ich noch die Threads über Pasteurisieren und Natron (Kaser Natron, Natriumbikarbonat gelesen. Kurzum ich bin mehr als verwirrt...

Daraus abgeleitet könnte aber folgende einfache Methode funktionieren, was meint Ihr dazu:

Tabak ernten, Trocknen
Leicht mit Natronlösung einsprühen, Gesamtfeuchte <20%
In Tupperbox pressen und mind. 4 Wochen lagern
Sauce kochen, Grundrezept mit Trockenpflauen, Rotwein etc.
Blätter darin 1 Tag einlegen, danach erneut trocken und vielleicht 2. Tränkung.
Nochmals leicht trocknen und zu Strängen rollen, fertig
Nach oben
 
tki
Hobbyfarmer
Hobbyfarmer


Anmeldedatum: 01.03.2015
Beiträge: 92
Wohnort: RLP

BeitragVerfasst am: 15.04.2017, 11:49   

Zuerst, willkommen im Forum.

http://www.smokeless-forum.de/3/index.php?sid=1fd4c16e1b0e4496dd624cdbaa1aefe3
Hier bist du vermutlich auch gut aufgehoben, dort werden deine Fragen besser beantwortet
Nach oben
 
Tabakkauer
Hobbyfarmer
Hobbyfarmer


Anmeldedatum: 12.04.2017
Beiträge: 56

BeitragVerfasst am: 19.04.2017, 09:07   

Danke für den Link, aber das Forum scheint auch nicht mehr wirklich zu laufen, die Posts sind größtenteils 2012 und älter....

Vielleicht gelingt es ja hier wieder ein bisschen Leben einzuhauchen Very Happy
Nach oben
 
tki
Hobbyfarmer
Hobbyfarmer


Anmeldedatum: 01.03.2015
Beiträge: 92
Wohnort: RLP

BeitragVerfasst am: 23.04.2017, 10:28   

Aber die haben Rezepte, die auch heute noch gut sind.
Nach oben
 
Tabakkauer
Hobbyfarmer
Hobbyfarmer


Anmeldedatum: 12.04.2017
Beiträge: 56

BeitragVerfasst am: 27.04.2017, 10:23   

So viel hab ich dort leider nicht gefunden, wenn dann gings um Snus. Na ja, dann werde ich mich ans Grundrezept halten und testen. Es dauert ja eh noch einige Zeit, meine Pfänzchen haben erst 5-7cm lange Blättchen.



Insgesamt hab ich ca. 80 Pflänzchen, gestern wurden sie in größere Töpfe getopft. ca. 20 Virginia, 20 Burley, 20 Adonis und 20 Orient. Ich hoffe sie bald auf den Balkon stellen zu können, dort ist besseres Licht als hinter dem Süd-Ost Fenster. Sie neigen ein bisschen zum Lichtsuchen, weshalb ich sie auch schon tiefer getopt habe. Die müssen bald raus, aber es ist noch soo kalt...
Nach oben
 
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
[IMPRESSUM]
Online seit 20.02.2003 · Relaunched am 09.05.2006 · Serverumzug am 31.12.2008