FAQ   Suchen    Registrieren   Profil   Login 
Tabakanbau-Forum.de Foren-ÜbersichtTabakanbau.deHOME

Einloggen, um private Nachrichten zu lesen 

Tabakanbau-Forum

Forum für den Tabakanbau im eigenen Garten für Fragen, Erfahrungen und Berichte
rund um den eigenen Tabak vom Tabaksamen bis zum selbst hergestellten Rohtabak.




 

Tabakbauern in Berlin und Brandenburg oder Sachsen??

Regionales <- Tabakanbau-Forum.de Foren-Übersicht
Autor Nachricht
Rauchzeichen
Sämling
Sämling


Anmeldedatum: 28.10.2010
Beiträge: 1
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 01.11.2010, 09:21   

Hallo Ihr fleißigen Anbauer!

Ich bin selber keine Tabakzüchterin, aber ich arbeite für eine Kampagne, die über die Probleme des Tabakanbaus in Entwicklungsländern wie Brasilien und Malawi informiert. Wir arbeiten vor allem mit Schülern und erklären ihnen die Folgen von Kinderarbeit, Schuldknechtschaft und Pestizideinsatz. Auf die Frage nach Alternativen sage ich den ganz begeisterten Rauchern mit Verweis auf diese Webseite immer, dass sie sich auch selbst Tabak anbauen können.

Jetzt hätte ich gerne für einen Workshop mit jüngeren Schülern eine Tabakpflanze als Anschauungsmaterial. Gibt es vielleicht in Berlin oder Brandenburg oder Sachsen jemanden, der mit eine leiht? Ich passe gut drauf auf, ist nur zum Angucken!

Über Eure Zuschriften freue ich mich
Viele Grüße
Das Rauchzeichen (www.unfairtobacco.org)
Nach oben
 
TOBACCO
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 12.05.2006
Beiträge: 360

BeitragVerfasst am: 03.11.2010, 17:30   

Hallo Rauchzeichen,

das ausbleiben von Antworten erklärt sich vermutlich damit, dass die Tabaksaison mittlerweile zu Ende ist!
Einzige Chance ist ein User der Pflanzen Indoor in Töpfen zieht und jetzt schon eine brauchbare Pflanzengröße für Dich hat...

Hiermit nochmal ein >>PUSH<< des Beitrags. Gibt es jemanden der helfen kann?

TOBACCO
Nach oben
 
lost68er
Hobbyfarmer
Hobbyfarmer


Anmeldedatum: 24.02.2011
Beiträge: 72
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 03.06.2011, 17:35   

Hallo!
Ich lebe in Berlin (Pankow) und habe Indoor- Pflanzen von Mitte Januar, die mittlerweile schon Blüten schieben.
Eine Virginia Golta könnte ich entbehren...

Gruß lost Laughing
Nach oben
 
Schutzengel74
Tabakfarmer
Tabakfarmer


Anmeldedatum: 27.06.2010
Beiträge: 278

BeitragVerfasst am: 03.06.2011, 18:26   

Ich glaube da antwortet keiner mehr Very Happy Würde die aber auch nehmen, also die Tabak Pflanze Wink
Nach oben
 
Carl
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 26.01.2011
Beiträge: 1463

BeitragVerfasst am: 03.06.2011, 20:15   

Mannomann !

Die war echt mal hier im Forum ?

Schade: Verpasste Gelegenheit.

Der hätte ich auch mal gerne ein paar Fragen gestellt.

Die Seite habe ich mir vor einiger Zeit mal angeschaut.
Nicht, dass das bei Zigarettentabak nicht stimmen würde (ist ja für mich auch ein Hauptgrund den selber anzubauen), aber umweltmäßig und sozial gibt es noch weit üblere Sachen (z. B. Baumwollanbau und Sojaanbau, und es gibt weder Cottonunfair noch Sojaunfair noch irgendwelche anderen von der langen Liste).

Ausserdem finden sich gerade im Zigarrentabakanbau in Kuba viele Beispiele für eine Umwelt- und Bauernfreundliche Landwirtschaft, wie sie sogar den utopistischeren Vertretern der Permakultur als Zukunftsmusik erscheint (ich weiß: es gibt aus Kuba auch unschöne Gegenbeispiele).
Und in einer Doku über Tabakanbau in D habe ich gehört, dass osteuropäische Wanderarbeiter meist viel lieber im Tabak- als im Spargel- oder Erdbeerfeld arbeiten.

Ich frag mich ja echt immer, was da die Motivation für so viel Energieaufwand ist.
So viel Enthusiasmus würde meiner Meinung nach mehr bringen, wenn man ihn auf die unmenschlichen Bedingungen in der Landwirtschaft der dritten Welt an sich richten würde (denn wenn die aufhören Tabak anzubauen, greift das ausbeuterische Prinzip halt über die nächste "Feldfrucht").

Für die Beantwortung dieser Frage hätte sie von mir gerne einige Setzlinge haben können.

(Falls Sie wider erwarten noch mitlesen: Das Angebot steht. Von mir aus auch gerne über Pm.)
_________________
Wünsche das Beste

Carl
Nach oben
 
lost68er
Hobbyfarmer
Hobbyfarmer


Anmeldedatum: 24.02.2011
Beiträge: 72
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 04.06.2011, 09:42   

@Schutzengel: Sorry, Abgabe nur an Bedürftige... Wink

Gruß lost Laughing
Nach oben
 
Schutzengel74
Tabakfarmer
Tabakfarmer


Anmeldedatum: 27.06.2010
Beiträge: 278

BeitragVerfasst am: 04.06.2011, 12:15   

@lost68er: Sorry war nicht Ernst gemeint Wink Natürlich hab ich selbst genug Pflanzen die ich langsam ins Beet setzen müsste! 8 Pflänzchen sind leider schon zum Opfer gefallen an nen blödes Huhn vom Nachbarn Sad Zaun ist aber jetzt abgedichtet und hoffe ich kann problemlos mein Beet endlich bepflanzen, eh´s zu spät wird zum raussetzen ins Beet!
Nach oben
 
Tabakfan1990
Tabakenthusiast
Tabakenthusiast


Anmeldedatum: 05.06.2011
Beiträge: 133
Wohnort: Universität Dresden

BeitragVerfasst am: 27.06.2011, 22:23   

wohne in Dresden Smile
Nach oben
 
sunny_goes_x3
Gelegenheitsgärtner
Gelegenheitsgärtner


Anmeldedatum: 11.07.2011
Beiträge: 13
Wohnort: Potsdam

BeitragVerfasst am: 02.08.2011, 15:22   

potsdam Wink
Nach oben
 
swinger
Sämling
Sämling


Anmeldedatum: 12.07.2016
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 12.07.2016, 16:34   

Ich wohne in der Nähe von Strausberg und will nächstes ein paar Pflanzen setzen.....
_________________
"Dumm ist, wer Dummes Tut" - hat Mama gesagt. (Forrest Gump)
Nach oben
 
rottifreund
Gelegenheitsgärtner
Gelegenheitsgärtner


Anmeldedatum: 25.06.2016
Beiträge: 11
Wohnort: Drefahl

BeitragVerfasst am: 29.08.2016, 17:58   

Wir wohnen in der Nähe von Parchim, in Mecklenburg Vorpommern. Wer sich mit mir in Verbindung setzen will, kann das gerne tun. Im Vorfeld könnt ihr auch schonmal meine FB Seite anschauen, dort schreibe ich alles über meinen ersten Tabakanbauversuch. Die Seite heißt: Tabakanbau im eigenen Garten. Viel Spaß
Nach oben
 
dranatho
Gelegenheitsgärtner
Gelegenheitsgärtner


Anmeldedatum: 17.10.2016
Beiträge: 13
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 28.10.2016, 13:15   

kann man so eine Pflanze auch im Winter groß ziehen?
Shocked Question
_________________
Viele Grüße,
dranatho
Nach oben
 
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
[IMPRESSUM]
Online seit 20.02.2003 · Relaunched am 09.05.2006 · Serverumzug am 31.12.2008